Blog

10 Jahre DisHarmonie

Geschichte ...

Und am Anfang stand…

Weihnachtsmarkt in Naters. Zwischen dem Duft von warmen Wein und de Stäcklini vam Volki, diskutieren zwei über was ganz anderes. Es war an der Weihnachtsprobe der SMB im Jahre 2010? als der damalige Dirigent, Marco Arnold, und der immer neue Ideenhabende Günter Zuber sich nicht dem weihnachtlichen Treiben hingaben, sondern über nächste Projekte philosophierten. Wichtig ist vor allem der Spass an der Musik. Der Spass am Spielen aber auch die Zuhörer sollten etwas zum Lachen haben. Wer kannte sie nicht die First Harmonic Brass Band (1972-1992)? Der Marco. So musste sofort eine DVD besorgt werden um sich dem Schalk der Herren mal hinzugeben. Nur DVD? So was gab's damals noch nicht, nur so was wie VHS. Da es in Simplon Dorf noch einen funktionierenden Player gab, hat sich Marco dieses Films angenommen und schon die ersten Ideen für die disHarmonie ersonnen. Was fehlte waren jetzt nur die Musikanten und der Dirigent. Nach dem Sommer 2012 wurden Nägel mit Köpfen gemacht. Mit Steini wurde unser Traum wahr und der perfekte Dirigent für die disHarmonie war gefunden. Dann ging`s schnell. Bei einem Treffen an dem wir unseren Wunschkandidaten das Projekt vorstellten, wurde sofort klar, dass das eine witzige, gute Sache werden wird. Nach nur 3-monatiger Trainingszeit ging es das erste Mal vor Publikum. Die Reaktionen waren so herzlich und auffordernd, das ein nicht Weitermachen gar nicht zur Diskussion stand.

Wir leben Musik 113

Mit alpenlandevents.ch erleben Sie jede Woche neue Leckerbissen aus der nationalen und internationalen Musikszene. In der Sendung «Wir leben Musik» porträtieren wir Künstler und Musikliebhaber unterschiedlicher Stilrichtungen und geben Ihnen damit die Gelegenheit Ihr Musikschaffen einem breiten Publikum zu präsentieren. Die Musik als Erlebnis ins Zentrum zu rücken und auf die Bühne zu bringen ist unsere Leidenschaft…

Mit Ihnen Musik leben und Musik erleben - wir freuen uns auf gemeinsame TV-Stunden.

Wir leben Musik 112

Mit alpenlandevents.ch erleben Sie jede Woche neue Leckerbissen aus der nationalen und internationalen Musikszene. In der Sendung «Wir leben Musik» porträtieren wir Künstler und Musikliebhaber unterschiedlicher Stilrichtungen und geben Ihnen damit die Gelegenheit Ihr Musikschaffen einem breiten Publikum zu präsentieren. Die Musik als Erlebnis ins Zentrum zu rücken und auf die Bühne zu bringen ist unsere Leidenschaft…

Mit Ihnen Musik leben und Musik erleben - wir freuen uns auf gemeinsame TV-Stunden.

Wir leben Musik 111

Mit alpenlandevents.ch erleben Sie jede Woche neue Leckerbissen aus der nationalen und internationalen Musikszene. In der Sendung «Wir leben Musik» porträtieren wir Künstler und Musikliebhaber unterschiedlicher Stilrichtungen und geben Ihnen damit die Gelegenheit Ihr Musikschaffen einem breiten Publikum zu präsentieren. Die Musik als Erlebnis ins Zentrum zu rücken und auf die Bühne zu bringen ist unsere Leidenschaft…

Mit Ihnen Musik leben und Musik erleben - wir freuen uns auf gemeinsame TV-Stunden.

Gaumen Zauber S8 E05 Vorspeisen Vorschlag für die Feiertage

Wir entführen Sie in die magische/kulinarische Welt des Gaumenzaubers – eine Welt, in der fast alles möglich scheint. einen Esslöffel Heiterkeit, drei Tropfen von «über sich selber lachen könne», eine Prise Genialität, einen Hauch von Kreativität und einen Schuss Sturheit. All das gibt man in einen Topf, heizt tüchtig ein, rührt ein paar mal kräftig und staunt dann nicht schlecht , wenn daraus eine Kochmannschaft mit Herz, Motivation und endlosem Ideenreichtum entsteht

In seiner eigenen TV-Sendung entführt Sie Norbert Schwery in die magische und kulinarische Welt des Gaumenzaubers. Bei Themen wie Walliser Choscht - saisonale Speisen - feine Festtagsmenüs und viele weitere kulinarische Highlights erhalten Sie viele Tipps und Tricks und können alles bequem daheim nachkochen.

Alle zwei Wochen werden neue zauberhafte Kreationen auf TV Oberwallis ausgestrahlt.

Gaumen Zauber S8 E04 Saucen für die Feiertagsgerichte

Wir entführen Sie in die magische/kulinarische Welt des Gaumenzaubers – eine Welt, in der fast alles möglich scheint. einen Esslöffel Heiterkeit, drei Tropfen von «über sich selber lachen könne», eine Prise Genialität, einen Hauch von Kreativität und einen Schuss Sturheit. All das gibt man in einen Topf, heizt tüchtig ein, rührt ein paar mal kräftig und staunt dann nicht schlecht , wenn daraus eine Kochmannschaft mit Herz, Motivation und endlosem Ideenreichtum entsteht

In seiner eigenen TV-Sendung entführt Sie Norbert Schwery in die magische und kulinarische Welt des Gaumenzaubers. Bei Themen wie Walliser Choscht - saisonale Speisen - feine Festtagsmenüs und viele weitere kulinarische Highlights erhalten Sie viele Tipps und Tricks und können alles bequem daheim nachkochen.

Alle zwei Wochen werden neue zauberhafte Kreationen auf TV Oberwallis ausgestrahlt.

Zur Werkzeugleiste springen