Neujahreskonzert Rittersaal Brig 2021

Neujahrskonzert 2021

Aus dem Rittersaal des Stockalperschlosses Brig

Sonntag, 3. Januar 2021, 9:00 und 20:00 auf TVOberwallis

Nach der Absage ihres im ganzen Oberwallis beliebten traditionellen Neujahrskonzerts freut sich die Konzertgesellschaft Oberwallis ihrem treuen Publikum eine Alternative bieten zu können. So wird der musikalische Auftakt ins Neue Jahr mit einem kleinen professionellen Ensemble aus den Stimmführern des Orchesters und zugewandten Musikern trotzdem etwas beschwingt Wienerisches in die verarmte kulturelle Landschaft zaubern.

In einer Übertragung aus dem Rittersaal des Stockalperschlosses wird das Ensemble Werke in der Tradition des Wiener Salonorchesters von Komponisten wie Strauss, Lehar und Kalmann erklingen lassen. Es musizieren Sybilla Leuenberger, Violine, Ruth Bonucelli-Bovier, Violoncello, Paul Locher, Violine, sowie Stephanie Gurga, Klavier. Engelbert Reul wird das Publikum in gewohnt eloquenter Art und mit feinsinniger Moderation durch das Programm begleiten.

Zur Werkzeugleiste springen